Bundesallee 030 - 86 47 10 0 10717@AWWGroup.de

AWW Group

Die AWW Group steht für ein Unternehmen, dass sich seit Jahrzehnten insbesondere der Lösung verkehrsrechtlicher, wie auch schadenersatzrechtlicher und versicherungsrechtlicher Probleme verschrieben hat. Dem Bedarf unserer Mandanten folgend, haben wir uns in den vergangenen Jahren auch eine Expertise im Reiserecht und Erbrecht erarbeitet. Brauchen Sie Hilfe? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Anwaltskanzleien

Sie finden uns in der Bundesallee, am Gendarmenmarkt und am Alexanderplatz. Gerne sind wir hier persönlich für Sie da.

Parkplatzunfall – Wer hat Schuld und was ist zu tun?

Auf Deutschlands Straßen passieren jeden Tag viele Unfälle. Glücklicherweise kommen die meisten Verkehrsteilnehmer mit einem Blechschaden davon. Die Unfälle mit den geringsten Schäden passieren wahrscheinlich auf Parkplätzen. Das liegt daran, dass hier kein fließender Verkehr besteht, die Autos fahren normalerweise recht langsam und es gilt sowieso schon das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme. Und dennoch sind Anrempler, Kratzer und Beulen keine Seltenheit, denn auf Parkplätzen ist es besonders eng und man kann oft sehr wenig nach hinten einsehen.
Aus dem Inhalt:
Was muss ich bei einem Parkplatzunfall tun?
Verhalten bei einem Parkplatzunfall, wenn Sie selbst der Geschädigte sind
Parkplatzunfall und Versicherung
Parkplatzunfall – wer hat Schuld?

Auto mieten in den USA – allgemeine Tipps

Wer in die USA reist, kommt meist nicht um einen Mietwagen herum. Der öffentliche Nah- und Fernverkehr ist nicht besonders gut ausgebaut und die Entfernungen sind weit. Wer sich für eine Tour durch mehrere Bundesstaaten oder Offroad entscheidet, braucht in jedem Fall einen Wagen. Doch beim Auto mieten in den USA sollte man einiges bedenken. Versicherungen, die richtige Wagengröße, Tankregelungen und nicht zuletzt die Besonderheiten des US-amerikanischen Verkehrs sind entscheidende Punkte, um die Sie sich vor Ihrer Reise Gedanken machen sollten. Wir haben die wichtigsten Eckdaten für Sie zusammengestellt, damit Sie unbeschwert Ihr Abenteuer USA starten können.
Aus dem Inhalt:
Auto mieten in den USA – Besonderheiten und Tipps
Altersgrenzen für Mietwagen in den USA
Auto mieten in den USA – auf die Größe achten
Internationaler Führerschein in den USA
Verkehrsregeln in den USA
Tanken in den USA
Polizeikontrollen und Verkehrsverstoßahndungen

Mietwagen in den USA – die Versicherungen

Wer eine Reise in die USA bucht, kommt meist um einen Mietwagen nicht herum. Das Land ist groß und man will so viel wie möglich sehen. Im Prinzip ist man nur mit einem Mietwagen in den USA richtig mobil und vor allem unabhängig. Neben den allgemeinen Bedingungen zum Anmieten eines Fahrzeuges in den USA, der Auswahl einer der unzähligen Fahrzeugklassen und den Regelungen zur Rückgabe ist es vor allem wichtig, genau auf die richtigen Versicherungen zu achten. Wir wollen Ihnen mit diesem Beitrag einen Überblick über die Versicherungen beim Mietwagen in den USA geben.
Aus dem Inhalt:
Die Haftpflichtversicherung
Kaskoversicherung und Diebstahl
Insassenunfallversicherung und Gepäck
Rechtsschutzversicherung
Verlust des Versicherungsschutzes