Kann ich nach Ablauf der verlängerten Probezeit ein Aufbauseminar mit Punkteabbau absolvieren, sofern ich weitere Bußgeldbescheide erhalte?

Ein Verstoß nach Katalog A oder zwei Verstöße nach Katalog B führen zur Anordnung eines Aufbauseminars. Für ein behördlich angeordnetes Aufbauseminar für Probeführerscheinbesitzer gibt es keinen Punkterabatt. Nach einem behördlich angeordneten Aufbauseminar für Probeführerscheinbesitzer muss man 5 Jahre warten, um an einem Aufbauseminar für auffällige Kraftfahrer mit Punkterabatt teilnehmen zu dürfen.