Bundesallee 030 - 86 47 10 0 10717@AWWGroup.de

Ihr gekauftes Fahrzeug war von Anfang an defekt. Die Werkstatt repariert zwar die Schäden, aber eigentlich wollen Sie das Fahrzeug lieber zurückgeben. Ist das möglich?

Vom Kaufvertrag, egal ob bei Neu- oder Gebrauchtfahrzeugen, können Sie das Fahrzeug erst zurückgeben und vom Vertrag zurücktreten, wenn der Verkäufer die Mängel nicht fristgerecht oder unfachmännisch beseitigt hat. Zwei Nachbesserungsversuche muss man sich diesbezüglich gefallen lassen.

Da die Werkstatt im hiesigen Fall das Fahrzeug bereits repariert hat, ist ein Rücktritt vom Vertrag daher nicht möglich.