Wer im öffentlichen Straßenraum parkt und in diesem Bereich verpflichtet ist ein Parkticket zu ziehen, hat grundsätzlich auch das notwenige Kleingeld zur Hand zu haben. Sollte allerdings der Automat defekt sein, was häufig vorkommt, und niemand erreichbar sein, so muss der Verkehrsteilnehmer eine Parkscheibe auf die Armatur legen und die Ankunftszeit einstellen. Zusätzlich empfiehlt es sich einen Zettel hinzulegen, der auf den defekten Automaten hinweist.